Dipps

Keramik Beck

Kunst & Genuss

Mit unseren Dipps können Sie jederzeit auch Ihr Fleisch,

Ihren Fisch und Ihre Salate würzen, das Fleisch einlegen,

z.B. Zwiderwurz, Roter Giftzwerg, Dick & Doof. Geflügel

wird sehr lecker, wenn Sie dieses mit einem angerührten

Dipp marinieren, 2 Stunden ziehen lassen und im

Backofen braten.

Wenn Sie den zubereiteten Dipp mit etwas Milch oder

Sahne verdünnen und erwärmen, können Sie diese als

Soße zu Nudeln, Gemüse, Reis oder Fleisch reichen.

Mäuseschmaus

In Kombination mit geriebenem

Hartkäse ergibt diese italienische

Mischung einen traumhaften mediteranen Geschmack.

Piratenschmaus

Exotische Mischung zum Grillen von Steaks und Fisch.

Orient Express

Leichte an Curry erinnernde, mit arabischen Gewürzen verfeinerte Dippkombination, beweist zusätzlich etwas Schärfe.

El Toro

Genießen Sie mit diesem Dipp das Feuer Spaniens.

Elfenschmaus

Diese lecker fruchtig tomatige Gewürzzubereitung zaubert

eine hervorragende Spezialität.

Besonders geeignet mit Quark

für Folienkartoffeln und

Gemüsesticks.

Die mediterane Zusammensetzung dieser Rezeptur erinnert sofort

an Sonne, Sommer, Toscana

einfach genießen.

Kloana Knobibold

Zaubern Sie einen kräftigen

sahnigen Knoblauch Dipp oder eine

wohlschmeckende Knoblauch-Schinken-Soße für Gnocchi oder Nudeln.

Zwiderwurz

Dieser kräftig würzige Dipp nimmt  seine angenehme  Schärfe vom Ingwer und einem Hauch Chilie,  kombiniert wunderbar mit Curcuma, Zwiebel und Knoblauch.

Eignet sich sehr gut zum Marinieren von Geflügel.

Räuber Hotzenplotz

Knoblauch und Chilli sind in diesem Dipp vereint.

Der sehr dominante, selbstverständlich kräftig scharfe Dipp ist bestens geeignet zu Grillen.

Obatzter

Sehr ausgewogene Mischung für einen hervorragenden Obatzten das Rezept finden Sie in unserem Rezeptteil.

Frühlingsgefühle

Besondes geeignet mit Quark

zu Kartoffeln & Gemüsesticks.

Wolpertinger

Diese kräuterfrische Mischung mit einer zarten zitronigen Note gibt einen sommerfrischen Dipp oder Sie machen eine hervoragende Salatmarinade mit dieser Mischung.

Dick & Doof

Bestens geeignet zu Kartoffel, Salat, Gemüse mit sehr schöner

Bärlauchnote.

Drachen Feuer

Dieser Feurige Dipp findet seine Freunde in der Steak und Spareribs Szene, oder für scharfe Eintöpfe.

Bella Italia

Mild tomatig  schmeckender Dipp,

welcher mit pürierten Tomaten

oder Ketchup schnell zubereitet

werden kann.

Mit Schmand, Creme fraich oder

Frischkäse bereiten Sie einen

traumhaften cremigen Dipp zu.

Götter des Olymp

Für Quark, Joghurt, Creme fraiche, Rahm, Gemüse und Grillgerichte.

Roter Giftzwerg

Der Dipp passt hervoragend zu Fleisch.

Kräuterbutter aus dieser Mischung ist eine Bereicherung für jedes Steak.

Feuergöttin

Typischer mexikanischer Chilligeschmack, mit Küchenkräutern kombiniert ergibt sich ein geniales Geschmackserlebnis.

Zubereitung:

10g von der Gewürzmischung in einen

200 g Becher Schmand, Creme fraich, Quark, Frischkäse oder Joghurt einrühren und

2 Stunden kühl ziehen lassen.


Vorschläge zur Verwendung:

Mit unseren Dipp's können Sie jederzeit auch Ihr Fleisch, Ihren Fisch und Ihre Salate würzen,

sowie das Fleisch einlegen.

Einfach 1 TL von der Gewürzmischung mit etwas spritzigem Mineralwasser 10-15 Minuten

quellen lassen, Olivenöl a. ä. dazugeben fertig.

Hähnchen werden sehr lecker, wenn Sie dieses mit einem angerührtem Dipp marinieren,

2 Stunden ziehen lassen und im Backofen braten.

Wenn Sie den fertig angerührten Dipp mit etwas Sahne oder Milch verdünnen und erwärmen,

können Sie diesen je nach Geschmack als Soße über Nudeln, Gemüse, Reis oder Fleisch reichen.

Copyright  © All Rights Reserved